Überbrückungshilfen III jetzt beantragen

Ein Jahr Hanau: Deutschland hat keinen Platz für Rechtsextremismus und Rassismus

19 Februar 2021

Genau vor einem Jahr hat ein rechtsextremer Täter zehn Menschen in Hanau ermordet. Einziges Motiv des Täters war rassistischer Hass. Hanau hat erneut gezeigt wie schnell aus Worten Taten werden. Deshalb ist es unsere Pflicht, heute an die Menschen zu erinnern, die ihr Leben aufgrund dieser abscheulichen Tat verloren haben. Außerdem gilt mein Mitgefühl den Angehörigen der Opfer: Wir werden diese Tat nicht vergessen.

Hier die Namen der deutschen Mitbürgerinnen und Mitbürger:

  • Gökhan Gültekin,
  • Sedat Gürbüz,
  • Said Nesar Hashemi,
  • Mercedes Kierpacz,
  • Hamza Kurtović,
  • Vili Viorel Păun,
  • Fatih Saraçoğlu,
  • Ferhat Unvar,
  • Kaloyan Velkov,
  • Gabriele R.,

Corona darf aber nicht zum…