BMAS fördert das Aachener Projekt…

Belgischer Atomreaktor Tihange 2 wieder am Netz – Ulla Schmidt schreibt erneut an Bundesumweltministerin Hendricks

16 Dezember 2015

Viele Bürgerinnen und Bürger in Aachen und der StädteRegion sind nach der Wiederinbetriebnahme des belgischen Atomreaktors Tihange 2 besorgt. Das nur 70 Kilometer entfernt liegende AKW ist aufgrund verschiedener Störfälle seit langem in der Kritik. Der betreffende Reaktorblock war seit März 2014 abgeschaltet.

In einem Schreiben hat die Aachener SPD-Bundestagsabgeordnete und Bundestagsvizepräsidentin Ulla Schmidt die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Barbara Hendricks nun aufgefordert, sich für eine erneute Abschaltung des Kernkraftwerkes einzusetzen, um die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger weiterhin zu gewährleisten.

Copyright Foto: A. Fehmel / pixelio.de

Ulla Schmidt wünscht frohe Weihnachten…