Einladung "Wie wollen wir in…

Einladung „Eine Schule für alle!“ – Inklusion, aber wie?

27 August 2013

Eine Inklusive Bildung umfasst nicht nur, aber auch, die derzeitige Debatte um „Inklusion“ in der Schule. „Es ist das Ziel der nordrhein-westfälischen Landesregierung, das Gemeinsame Lernen von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderungen in den Schulen des Landes auszubauen“, so die Landesregierung. Aber die Herausforderungen sind groß. Wie stehen Sie dazu? Welche Antworten haben unsere Bildungs-Politiker/innen?

Wir laden herzlich zur Diskussionsveranstaltung ein:

„Eine Schule für alle!“ – Inklusion, aber wie?

Am Donnerstag, 29. August 2013 von 18-19.30 Uhr, Café Life

Adenauerallee / Ecke Thiensweg

http://www.cafelife-ac.com/index.php/anfahrt.html

Mit:

  • Yasemin Karakaşoğlu,

Professorin für Interkulturelle Bildung und Prodekanin für Forschung (FB 2), Konrektorin für Interkulturalität und Internationalität der Universität Bremen, Mitglied im Kompetenzteam von Peer Steinbrück

  • Ulla Schmidt

Bundestagsabgeordnete und Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl

  • Eva-Maria Voigt-Küppers

Landtagsabgeordnete für den Nordkreis Aachen, Schwerpunkt Inklusion

  • Vertreter/in einer Schule

 

Moderation:

Günter Sonnen, Vorsitzender der AG für Bildung in der SPD (AFB) Schulleiter Couven-Gymnasium und

Claudia Walther, stellvertretende Vorsitzende der SPD Aachen-Stadt

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ihre SPD Aachen

Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik: am…