Aktueller Zwischenruf! von Ulla Schmidt

bigINCLUSION macht Schule: Bundesweite Lebenshilfe-Kampagne zum Thema Inklusion

4 April 2013

Hier klicken für Teilnahmebedingungen und mehr Infos!

Die Aktion bigINCLUSION läuft von März bis Oktober 2013 und richtet sich an Schüler mit und ohne Behinderung zwischen 14 und 20 Jahren. Das Herzstück dieser Kampagne ist ein Radio-Wettbewerb. Jugendliche können bei bigFM eigene Radiobeiträge zum Thema Inklusion einreichen. Das kann zum Beispiel eine kleine Reportage über den Alltag eines Inklusionsschülers sein. Oder eine Begegnung zwischen Jugendlichen mit und ohne Behinderung in einem Kooperationsprojekt. Wie die Schüler das Thema umsetzen, ist ihnen überlassen.

Für den besten Beitrag, der von einer Jury ausgewählt wird, sind bis zu 3.000 Euro zu gewinnen. Die Einsender der zehn gelungensten Arbeiten werden außerdem zu einem Redaktionsworkshop bei bigFM nach Stuttgart eingeladen. Gemeinsam mit den Radioprofis entwickeln und gestalten die Schüler dann fünf bigINCLUSION-Sondersendungen, die im September und Oktober über bigFM ausgestrahlt werden.

Am 15. Mai wird von bigFM außerdem eine zweistündige Sendung – im Rahmen der „Nightlounge“ –  zum Thema Inklusion ausgestrahlt, die in der Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe gestaltet und umgesetzt wird. Im Anschluss an die „Nightlounge“ im Mai wird bigFM bis Ende Juli über 300 Radiospots ausstrahlen, um bigINCLUSION und den Radio-Wettbewerb bekannt zu machen. Die Kampagne wird insgesamt 150 Millionen Hörerkontakte erreichen.

Natürlich geht bigINCLUSION über den reinen Radio-Wettbewerb hinaus: Als Angebot für Schulen und Interessierte stellt die Lebenshilfe umfassende Unterrichtsmaterialien zum Thema Inklusion.

Unter dem folgenden Link finden Sie  alle Neuigkeiten rund um den Wettbewerb: www.biginclusion.de

Bild: Lebenshilfe BV

Mehr WIR und weniger ich…